Einen Schritt weiter...

Vereinbarungen in der Klinik getroffen.

Ich bleibe, solange ich eigene, vernünftige Entscheidungen treffen kann und darf.

Die Magensonde bleibt vorerst, allerdings habe ich die Möglichkeit ausreichend zu essen, bevor ich darüber zusätzlich ernährt werde.

 Ich nehme an Therapien teil - zwar eingeschränkt, aber immerhin.

Ich darf in Begleitung spazieren gehen, maximal 2 Stunden pro Tag. Wenn ich ausreichend selbst gegessen habe.

Und ich darf meine Schwester besuchen.

 

Trotzdem möchte ich weg hier.

Es ist eine Klinik.

Ich hasse es.

6.1.12 20:58

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen